Der Karl Rauch Verlag,
der Kleine Prinz und Saint-Exupéry

Karl Rauch ist der Originalverlag des 'Kleinen Prinzen' und von Saint-Exupéry in Deutschland. Das Geburtsdatum des 'Kleinen Prinzen' ist der 6. April 1943, der Geburtsort New York. In Paris erschien die französische Ausgabe im Jahr 1946. Karl Rauch veröffentlichte das Buch im Jahr 1950.

Seitdem sind die Geschichte des 'Kleinen Prinzen' und des Karl Rauch Verlags eng verbunden. Die Originalübersetzung von Grete und Josef Leitgeb hat sich im Herzen der Generationen eingeprägt. Eine zweite Übersetzung von Elisabeth Edl wurde im Jahr 2010 veröffentlicht.

Buchausgaben, Lesungen und eine DVD bieten eine überzeugende Produktpalette. Auch Ebooks, Apps und Downloads sind erhältlich.

Auch die anderen Werke von Saint-Exupéry wurden in unserem Verlag publiziert.

Aktuelles aus dem Verlag

Die klassische Übersetzung
Auch wenn "Der Kleine Prinz" nun in neuen Varianten zu finden ist: die klassische und allbekannte Übersetzung gibt es nur beim Karl Rauch Verlag.
Sätze wie "Man sieht nur mit dem Herzen gut" haben 1950 Grete und Josef Leitgeb ins Leben gerufen.

 
Die aktuelle Vorschau ist da
Neue kleine Prinzen und andere demnächst erscheinende Literatur finden Sie hier


Programmerweiterung
Beginnend mit dem Herbstprogramm 2014 erweitert Karl Rauch sein Programmspektrum.
Die frühere literarische Tradition des Verlags wird wieder lebendig.
weiter
 

Presse

Die Pressearbeit für unseren Verlag übernimmt seit dem 1. April der Hoffmann und Campe Verlag.
Alle Anfragen bitte an Frau Julia Strack. Weitere Informationen hierzu in der Rubrik "Rund um den Verlag".